Beseitigung von Gefahrstoffen mit Hilfe von Bindemittel

Gefahrstoffbeseitigung auf Verkehrsflächen
Unfälle und Havarien

Wir halten Straßen sauber! Nach Unfällen sind Ölspuren und ausgelaufene Kraftstoffe eine Gefahr für die Umwelt und die Verkehrssicherheit. Auch diverse Chemikalien wie Harze, Fette, Farben, Lacke oder Klärschlamm gehören zu den Stoffen, die sofort beseitigt werden müssen. Denn sie dürfen weder ins Wasser noch in die Erde gelangen.

Wir haben sowohl das notwendige Know-how als auch die entsprechenden Spezialgeräte, um mögliche Gefahren schnell und zuverlässig zu bannen. In den meisten Fällen setzen wir Hochdruckvakuumverfahren ein.

Als Fachbetrieb für Gefahrstoffbeseitigung sind wir
  • Mitglied der Gütegemeinschaft für Verkehrsflächenreinigung und Unfallstellensanierung GGVU: www.ggvu.de
  • Mitglied im Verband IG-Verkehrsflächenreinigung e. V., einem bundesweiten Netzwerk von zertifizierten Fachbetrieben aus den Bereichen Verkehrsflächenreinigung und Entsorgung:
    www.ig-verkehrsflaechenreinigung.de